Datenschutzerklärung von canea.shop, Inhaberin Pharmavertrieb Birgit Peter, Wien

Erhebung , Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seiten besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen.
In diesem Fall verbleibt die Speicherung von nicht personenbezogenen Daten, wie da sind: Name ihres Internet Service Providers, Namen jener Seite, von der aus Sie uns besuchen oder der Name der angeforderten Datei.
Diese Daten werden ausschliesslich für die Anfrage- und Auftragsbearbeitung eingesetzt; sie erlauben keinen Rückfluss auf ihre Person. 
Die Speicherung erfolgt unter der Hoheit unseres Provider 1&1.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen.
Zu den personenbezogenen Daten gehören Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer sowie die IP-Adresse.
Bis auf weiteres praktizieren wir keine Newsletter-Eröffnung; ebenso keine Social Media - Verbindungen (Facebook etc.).
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne ihre gesonderte Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung und Abwicklung ihrer Bestellung. 
Zur computergestützte Speicherung gehören auch ihre Bestelldaten (Artikeldaten); eine Weiterverwendung durch uns nach Auftragsabwicklung schliessen wir aus.

Die computergestützte Speicherung erfolgt unter Hoheit unseres Provider 1&1 AG.
1&1 führt unter https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/, Punkt 6.5. zum 1&1 ESHOP aus:

Zweck der Verarbeitung
Bearbeitung, Pflege und Betrieb des Kunden-Online-Shops

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten, Inhaltsdaten

Rechtsgrundlage
Vertragsdurchführung, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

Speicherfrist
Shop-Daten werden 31 Tage nach Kündigung gelöscht. 
Unabhängig davon gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen des Geschäftsverkehrs, z. B. für Bestellungen, Rechnungen, Zahlungen, Stornierungen unter unserer Obhut.

Beteiligte Drittanbieter
ePages, Hamburg, Germany

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung ihrer Daten eingewilligt haben.
Bei einer Anmeldung am Newsletter wird ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Übermittlung nicht personenbezogener Daten
Informationen, die nicht mit ihrer Identität in Verbindung gebracht werden, gehören nicht zu den personenbezogenen Daten.
Wenn Sie unsere Website besuchen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an unseren Server (1&1).
Log-Daten enthalten die IP-Adresse ihres sendenden Gerätes, die Art des Browsers, die Seite, die Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben.

Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt über das Internet übertragen.
Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister erhoben und verarbeitet.
Wir lassen unsere Website und sonstige Systeme gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung ihrer Daten durch unbefugte Personen bei unserem Provider 1&1 sichern.
Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich.

Verwendung sogenannter Cookies (Textdateien)
Bei Internet-Cookies handelt es sich um kleine Datenpakete, die von ihrem Browser auf dem Festplattenlaufwerk ihres Computers gespeichert werden. Wir verwenden solche Cookies. Sie helfen, ihren Besuch auf unserer Website attraktiv zu gestalten, sie sind aber auch aus technischen Gründen in Verbindung mit der Funktion des Warenkorbs nützlich.
Einige der von uns eingesetzten Cookies verbleiben nach Sitzungsende auf Ihrem Endgerät; sie sind Basis für einen nächsten Besuch.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, und Sie können einzeln über deren Annahme entscheiden oder ihre Speicherung auch ausschliessen. Bei Nichtannahme kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile (Anonymisierte Nutzung)
Auf unserer Website werden Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile in verdichteter Form erstellt werden können.
Diese Daten werden anonymisiert geführt, d.h. ein Rückbezug auf individuelle personenbezogene Daten ist nicht mehr möglich.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur in Verbindung mit der Auftragabwicklung, und zwar an:
* das beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Auslieferung notwendig ist,
* an das zur Abwicklung von Zahlungen beauftragte Kreditinstitut.
An sonstige Dritte geben wir ihre Daten nicht weiter.
Dies schliesst ausdrücklich auch ihre Bestelldaten mit ein; d. h. es gibt keine Weitergabe zum Zwecke von Marketing-Massnahmen Dritter.
Soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, übermitteln wir ihre Daten an jene Stellen.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerspruchsrecht gegen Datenerhebung in besonderen Fällen und gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)
Sie haben jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen.
Wir setzen ihre personenbezogenen Daten nur mit ihrer Zustimmung für Direktwerbung ein. 
Im Fall ihres Widerspruchs setzen wir ihre personenbezogenen Daten mit sofortiger Wirkung nicht mehr für die Direktwerbung ein.

Links zu anderen Websites
In Verbindung mit der Auftragsabwicklung enthält unsere Website Links zu anderen Websites; Beispiel Zahlungsverkehr / Bankverbindungen.
Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Links zum Sachgebiet SocialMedia bieten wir nicht an.

Ansprechpartner für Datenschutz
Zu Fragen in Verbindung mit Ihren personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an:
DVw Jürgen W. Peter
Kaasgrabengasse 1b
1190 Wien
Tel 01 9425376
jwpeter@aon.at